Lektorat

Eine Übersetzung sollte den Inhalt und die Aussage des Ausgangstextes treffen und sich stilistisch an ihm orientieren.
 

Beim Lektorat einer Übersetzung liegt der Fokus insbesondere auf der korrekten Wiedergabe des Ausgangstextes, auf einer möglichst freien und flüssigen Formulierung sowie der Einhaltung der Vorgaben hinsichtlich Terminologie und Stil. Besondere Regeln gelten für Urkundenübersetzungen, da diese sich sehr eng am Ausgangstext orientieren müssen.

Wir kümmern uns um die Prüfung und Korrektur von:

  • deutschen Ausgangstexten
  • deutschen Übersetzungen
  • fremdsprachlichen Ausgangstexten
  • fremdsprachlichen Übersetzungen

Deutsche Texte werden von deutschen Muttersprachlern lektoriert; fremdsprachliche Texte sind von Muttersprachlern der jeweiligen Sprache zu überprüfen. Sie kontrollieren Grammatik und Rechtschreibung und legen höchsten Wert auf stilistische Qualität, Konsistenz und Präzision.

Liegt Ihnen z. B. eine qualitativ nicht zufriedenstellende, lückenhafte oder gar fehlerhafte Übersetzung vor, überarbeiten wir Ihr Dokument gern und optimieren für Sie Stil, Lesbarkeit und inhaltliche Konsistenz.

Fehlt einem Text oder einer Übersetzung noch der optische Feinschliff, übernehmen wir ebenfalls gern das Layout für Sie, so dass Ihr Ausgangs- und Ihr Zieltext am Ende perfekt zusammenpassen. Hierzu gehören insbesondere Grafiken, Tabellen, Seiteneinteilungen und die Formatierung.